So bunt und farbenfroh wie der Regenbogen

 

ist unser Schulleben!

 

 

 

Unsere Schule ist ein Ort der Begegnung, ein Lebensraum, in dem Kinder mit Freude lernen und wir miteinander Schulleben gestalten. 

 

Wir ... 

 

- haben Zeit für jedes Kind,

 

- nehmen jedes Kind an, wie es ist, und nehmen es ernst,

 

- gehen respektvoll, tolerant und offen miteinander um,

 

- geben den Kindern Zeit und Raum für ihre Entwicklung und fördern und

 

  fordern sie individuell,                  

 

- schaffen in unserer Schule einen Lebens- und Lernort, in dem sich alle

 

             wohlfühlen,

 

- arbeiten mit den verschiedenen Lernmethoden wie Freiarbeit, Wochen-

 

             plan, Stationenlernen und projektorientiertem Unterricht, und nutzen 

             Medien wie Computer etc.,

 

- bieten Raum zum Lernen mit Kopf, Herz und Hand,

 

- lockern den Unterricht durch vielfältige musikalische Aktivitäten auf.

 

 

 

Die Regenbogenschule soll ein Ort sein, an den die Kinder gerne kommen, mit

 

dem sie sich identifizieren können, es soll ihre Schule sein. Der Regenbogen, der 

 

die Erde umspannt, unter ihm sollen die Kinder aus Holzheim, Grüningen und 

 

Dorf-Güll zusammen mit Kindern aus anderen Ländern lernen, arbeiten, spielen

 

und sich gegenseitig anerkennen.